Dr. med. Petra Dielentheis

  • Studium der Humanmedizin an den Universitäten Rom, Bochum und FU Berlin
  • Auslandsaufenthalte im Rahmen des Studiums in Boston/USA, Children‘s Hospital, Harvard Medical School und Faido (Tessin, Schweiz)
  • 1992 bis 2001 Assistenzärztin in der Abteilung für Kinderheilkunde, Städtisches Krankenhaus Berlin-Neukölln. Hier:
    • Ausbildung Neonatologie (Spezialausbildung Neugeborenenmedizin)
    • Kinder-Intensivmedizin 1994 bis 2000
    • Sonographieausbildung Kindersonographie
    • Dozentin für Pädiatrie an der Krankengymnastik- und Massageschule Prof. Dr. med. Vogler, Berlin
  • Pädiatrische Dissertation am Universitätsklinikum Charité, medizinische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Anerkennung als Fachärztin für Kinderheilkunde 2000 durch die Ärztekammer Berlin
  • 2001 bis 2002 Funktionsoberärztin in der Abteilung für Kinderheilkunde und Jugendmedizin des Kreiskrankenhauses Mechernich, akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn
  • 2003 Tätigkeit als Fachärztin in der Praxis für Kinderheilkunde und Jugendmedizin Dr. Paul Otten, Köln-Ehrenfeld
  • Seit 2004 Niederlassung als Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin in eigener Praxis in Hennef